Aktivitäten

Aktivurlaub im Naturpark und der Region Murau

Erholung und Entspannung, das soll der Urlaub möglich machen.

Wenn Sie sich aber erst mal ausgeschlafen haben und die ersten Bücher gelesen sind, wird es Zeit, die Gegend zu erkunden.

Sommerurlaub beim Kirchmoar

Die Wälder in unserer gebirgigen Region bringen viele begehrte Köstlichkeiten hervor:

Herrenpilze, die eine herrliche Sauce ergeben und getrocknet viele Gerichte verfeinern

Eierschwammerl oder Pfifferlinge, die mit Ei wunderbar schmecken

Parasol, die gebacken wie ein zartes Fleisch schmecken

und natürlich die geschmackvollen Beeren:

Heidelbeeren, Brombeeren, Waldhimbeeren und auch Preiselbeeren sammeln unsere Stammgäste und nehmen sie mit nach Hause.

Eierschwammerl-SuchenHeidelbeeren

Schwimmen in Naturbadeseen wie dem Furtnerteich oder dem Podulerteich

Radfahren auf markierten Mountainbikestrecken oder mit dem (gemieteten) E-Bike

Reiten z. B. beim Schilcherhof oder für Kinder auch auf unserem Pony Maxi

Nordic Walken auf markierten Strecken rund um St. Lambrecht und Mühlen am Zirbitzkogel

und sogar Rafting auf der Mur

Aber am schönsten ist das Wandern - auf den vielen markierten Wanderwegen in allen Schwierigkeitsstufen in der gesamten Region

Wandern-5Wandern-Schilder

Noch mehr Aktivitäten im Sommer finden Sie auf www.naturpark-grebenzen.at

Murtal-Card

Sie als unsere Gäste erhalten die Murtal-Card und damit ist der Eintritt zu vielen Ausflugszielen für Sie und Ihre Familie / Begleiter ermäßigt!

-> Zu den Ermäßigungen der Murtal-Card

Winterurlaub beim Kirchmoar

Skifahren im Familienschigebiet Grebenzen mit familienfreundlichen Preisen, auf der Frauenalpe oder am Kreischberg, dem modernen Zentrum für skifahren und snowboarden

Langlaufen auf einer der vielen Loipen im Naturpark

Tourenskigehen mit Naturpark-Führern zu Gipfeln mit herrlichen Aussichten auf den gesamten Alpenraum

Winterwandern in St. Blasen und St. Lambrecht

Rodeln auf der Grebenzen - sogar mit Rodelbus oder direkt bei uns auf den Wiesen neben dem Haus

Alle Aktivitäten im Winter im Naturpark und die Informationen über Preise und Anmeldung finden Sie auf der Website des Naturparkes

Skigebiet-GrebenzenKirchmoar-im-Winter-2

Naturpark erleben

Der Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen ist einer der schönsten in der Steiermark mit den weitläufigen Kulturlandschaften zwischen Zirbitzkogel und Grebenzenalm.

Hier gibt es jedes Jahr im Sommer und im Winter Naturpark-Führungen für Erwachsene und Kinder in denen die Wunder der Natur in der Steiermark erlebt und erklärt werden.

Via-Natura-Buch-St-Marein-Naturpark-Zirbitzkogel-GrebenzenPanorama-Naturpark-Zirbitzkogel-Grebenzen

Ausflugsziele rund um St. Blasen

Das 900 Jahre alte Benediktinerstift St. Lambrecht mit dem Stiftsgarten und dem Klosterladen bietet ganzjährig Führungen durch die eindrucksvolle Anlage an.

Das Museum der Brauerei Murau, das eines der besten Biere der Steiermark zapft ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Nach dem verdienten Krügerl Murauer Bier sollten Sie gleich ins Holzmuseum der Holzwelt Murau gehen, das spannende Informationen zum Thema Holz als Rohstoff der Vergangeheit und Zukunft bereit hält.

Da sind auch noch die Schule der Sinne in Neumarkt, das Keltenmuseum Noreia, die mittelalterliche Stadt Friesach in Kärnten, der Freizeitpark Märchenwald in St. Georgen und viele, viele mehr.

Stift-Pavillon-Stift-St-LambrechtMaerchenwald-Steiermark

Sehen Sie, Sie müssen mindestens eine Woche bleiben. Oder immer wieder kommen.

Wie auch immer, wir freuen uns auf Sie!

Familie Stolz und alle guten Geister beim Kirchmoar